Hilfe für pflegende und betreuende Angehörige

Hilfe für pflegende Angehörige

Lass dich beraten und begleiten – um in Form zu bleiben!

Die Pflege und Betreuung von Menschen mit Einschränkungen kann erfüllend sein, aber auch aufreibend und ermüdend. Damit du körperlich und seelisch gesund bleibst, musst du dir selbst gut Sorge tragen. Hier findest du vielseitige Angebote, die dich entlasten.

Finde hier Unterstützung:

Oft kommen zur fordernden Betreuungsaufgabe andere Sorgen hinzu. Seien es die Wohnsituation, finanzielle Probleme oder andere Fragen. Hier erhältst du Auskünfte, Informationen und Anregungen.

Beratung zu Sozialversicherungen

Nur, wenn du dir Sorge trägst, kannst du deine Betreuungsaufgabe gut bewältigen – ohne dass du dabei selber krank wirst. Immer wieder Abstand gewinnen, Erholungspausen einschalten, sich helfen lassen – das sind deine Möglichkeiten, um neue Kraft zu schöpfen.

Wer Betreuungsaufgaben wahrnimmt, muss aufpassen, damit sie oder er sich nicht überfordert. Das passiert schnell neben Arbeit und Familie. Zum Glück kann man sich Hausarbeiten, Kochen, Besorgungen und vieles mehr abnehmen lassen – damit man selbst gesund und leistungsfähig bleibt.

Mahlzeitendienste

Fahrdienste

Die Einschränkungen erfordern Anpassungen auch beim Wohnen. Damit du für dich und deine betreute Person eine passende Situation schaffen kannst, gibt es verschiedene Möglichkeiten.

Arbeiten und Wohnen